Solomariechen Sarah Gräfen

Hallo liebe Besucher der Internetseite, ich bin Sarah Gräfen, dass neue Solomariechen der KG Brühl-West von 1972 e.V.! Ich bin 19 Jahre jung und wohne hier in Brühl. Von Beruf bin ich Kauffrau für Büromanagment. Meine Hobbies sind natürlich das Tanzen, Fußball und ich unternehme gerne viel mit meiner Familie, meinem Hund und meinen Freunden.Schon mit 5 Jahren habe ich bei der „Pingsdorfer Narrenzunft“ mit dem Tanzen begonnen. Erst in der Garde, später dann auch Solo. In 2015 habe ich bei „Dance for Liberty“ getanzt. Anschließend war ich Mitglied der Garde von „Blau-Gold Weilerswist“ bis zum Frühjahr diesen Jahres.Mich reizte aber die Vorstellung als Solomariechen zu tanzen und so sprach ich im Frühjahr die KG Brühl-West an. Ich wußte, dass meine Vorgängerin, Anja Brüsselbach, aus beruflichen Gründen aufhören musste und so fragte ich einfach mal an. Ich wurde herzlich aufgenommen und so kam es, dass ich auf dem Sommerfest im August zum ersten Male für die KG West getanzt habe.Mein Programm ist natürlich noch nicht vollständig und das Kostüm noch in Arbeit. Ich freue mich schon auf die Sessionseröffnung im November, auf der ich dann meinen kompletten Tanz im neuen Kostüm vorführen werde!

Eure Sarah Gräfen