Sommerfest 2019

Westler Sommerfest 2019 fällt aus!

– Sommerfest am 17. und 18.08.2019-

Der Vorstand der KG Brühl-West hat in einer außerordentlichen Vorstandssitzung am 22.07.2019 beschlossen, dass beliebte Sommerfest in diesem Jahr nicht durchzuführen! Vorausgegangen war ein Ortstermin mit der Baufirma, dem Verantwortlichen des Planungsbüros, dem Verantwortlichen des Tiefbauamtes der Stadt Brühl und unserem Ehrenpräsidenten Wolfgang Fritz. Die Straße Am Krausen Baum ist zurzeit eine Straßenbaustelle und nur für Anwohner eingeschränkt befahrbar. Für die Durchführung des Sommerfestes, inkl. Auf- und Abbau, muss ein großer, logistischer Aufwand mit LKW und PKW betrieben werden. Dies ist aufgrund der Baumaßnahmen aber nicht möglich, da PKW nicht über den Krausen Baum anfahren dürfen! Nachdem Präsident Franz Müller nochmals mit dem verantwortlichen Mitarbeiter des Tiefbauamtes telefoniert hatte, blieb nur die Möglichkeit vom Rodderweg aus, das Fest zu beliefern. Auch Gäste, welche mit dem Taxi an- und abfahren würden, sowie Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer, aber auch die Künstler / Musiker und Auftretende könnten das Fest nur über die lange Treppe erreichen. Daher wurde beschlossen, das diesjährige Sommerfest nicht durchzuführen.

– Kinderzug am 25.02.2020 auch betroffen-

Auch der 44. Kinderzug Ende Februar ist von den Baumaßnahmen betroffen, da die Straße Am Krausen Baum zu diesem Zeitpunkt komplett geschottert sein wird. Hier gibt es aber eine Lösung: der Zug stellt sich wahrscheinlich auf der Liblarer Straße auf und klammert die Baustelle aus. Informationen dazu folgen aber noch frühzeitig, sobald dies besprochen und genehmigt ist.

-Sommerfest 2020 an anderem Veranstaltungsort-

Leider wird auch das nächstjährige Sommerfest betroffen sein. Laut Planung wird zu diesem Zeitpunkt der abschließende Endausbau der Straße stattfinden. Damit unser Fest nicht wieder ausfällt versucht der Vorstand, in den nächsten Monaten einen Ersatzveranstaltungsort zu finden.